17.05.2016 0 Kommentare

1.Craft-Beer-Festival: Genuss im Waidhofner Schlosshof am 25. Mai.

Jede Menge Bier, die „Big Five“ und Grillgenuss vom Feinsten: All das und mehr ist das erste „Craft-Beer-Festival“ in Waidhofen/Ybbs. Es wird am Mittwoch, 25. Mai, bei Schönwetter im Schlosshof des Schlosses Rothschild veranstaltet. Wenn es regnet, werden sich die neun Kleinbrauereien im Kristallsaal vorstellen.

Da braut sich was zusammen: Heimo Semmelweis, Bürgermeister Werner Krammer, Bruno Bernreiter, Mike Steiner, Josef Gruber, Christian Hinterleitner, Gerhard Mühlbachler und Schlosswirt Andreas Plappert Foto: Stadt Waidhofen/Ybbs

Da braut sich was zusammen: Heimo Semmelweis, Bürgermeister Werner Krammer, Bruno Bernreiter, Mike Steiner, Josef Gruber, Christian Hinterleitner, Gerhard Mühlbachler und Schlosswirt Andreas Plappert
Foto: Stadt Waidhofen/Ybbs

„Wir wollten etwas Neues für Waidhofen anpacken. Unsere Herrenpartie, die “Big Five”, die seit 2008 für Genuss und Gemütlichkeit stehen, initiieren gemeinsam mit der Stadt und Schloss- und Eisenstraße-Wirt Andreas Plappert das erste Craft-Beer-Festival“, sagt Heimo Semmelweis. Craft Beer ist einfach ausgedrückt handwerklich gebrautes Bier, das in kleineren Mengen, unabhängig von großen Konzernen traditionell gebraut wird – speziell in Amerika erfreut es sich immer größerer Beliebtheit. Die Brauereien kommen aus der Steiermark, Wien, Niederösterreich, Salzburg und Wien. Besucher tauschen am Eingang Bargeld gegen „Beercoins“ und können sich so unkompliziert von Stand zu Stand kosten. Vier Grillspezialitäten wurden definiert, wo auch etwas für Vegetarier dabei ist. Einen Stand wird Schlosswirt Andreas Plappert betreiben, der alkoholfreie Getränke und Wein anbietet.
„Wir sind Genussmenschen, die auch für die Stadt etwas bewirken“, sagt Bruno Bernreiter. Die Waidhofner „Big Five“ haben auch schon Lebkuchenhäuser für den guten Zweck gebacken oder verschiedene Feste mit ihren Grillkünsten unterstützt. Als offizieller „friend“ wurde auch der Waidhofner Bürgermeister Werner Krammer in die illustre Runde aufgenommen. „Die Gäste dürfen sich auf einen gemütlichen Abend freuen – auf vielfältige Bierkreationen und Grillereien inspiriert von Genüssen aus der ganzen Welt“, lädt Bürgermeister Krammer ein, ab 16 Uhr in den Schlosshof zu kommen.

Teilnehmende Brauereien: Alefried (Stmk), Brauwerk (W), Erzbergbräu (Stmk), Erzbräu (NÖ), Haselbräu (NÖ), Hehenberger (NÖ), Kaltenhausen (Sbg), Kartausenbräu (NÖ), Xaver (W)

veranstaltung | 1. Craft-Beer-Festival im Schlosshof
Mittwoch, 25. Mai, ab 16 Uhr
Schloss Rothschild, Waidhofen/Ybbs
Eintritt: 3 Euro

text | Julia Büringer, Kommunikation – Stadt Waidhofen/Ybbs

Rubrik:: Mostviertel

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.