03.03.2015 0 Kommentare

Amstetten tut Gutes: 4.500 Euro Unterstützung für vier Amstettner Familien.

Die von Amstetten Marketing initiierte, karitative Aktion „Amstetten tut Gutes“ brachte wichtige Unterstützung für vier Amstettner Familien. Im Dezember waren Unternehmer, Besucher, Kunden und Gäste der Stadt Amstetten unter dem Motto „Amstetten tut Gutes“ karitativ tätig und sammelten insgesamt 4.500,- Euro für eine gute Sache.

Sabine Hauger - Amstetten Marketing GmbH, Theresia Ruß, Kidsnest-Kinderschutzzentrum Mostviertel Foto: Kommunikationsagentur Sengstschmid

Sabine Hauger – Amstetten Marketing GmbH, Theresia Ruß, Kidsnest-Kinderschutzzentrum Mostviertel
Foto: Kommunikationsagentur Sengstschmid

Gemeinsam mit Kidsnest (Kinder- und Jugendschutzgesellschaft der Kinderfreunde NÖ) definierte die Amstetten Marketing GmbH, wer von diesem Spendengeld profitieren wird. Insgesamt vier Amstettner Familien, deren Kinder auf unterschiedliche Art und Weise mit Gewalt und Missbrauch konfrontiert waren, bedankten sich für die Unterstützung und die Erfüllung von Bedürfnissen und Wünschen. Dank der vielen Spenden und individuellen Aktionen von über 30 Unternehmen, Vereinen und Institutionen konnte die Amstetten Marketing GmbH neben einem Damenfahrrad, einem schon lange gewünschten Wohnzimmersofa, Citybusjahreskarten oder der Teilnahme beim Zirkusworkshop auch Gutscheine für Kinderkleidung, Kinderschuhe, Schulsachen und Spielzeug übergeben. „Recht herzlich möchte ich mich auch bei den Amstettner Veranstaltungsbetrieben bedanken, die sich sofort bereit erklärt haben, uns eine Saisonkarte für die Eishalle zu spenden. Diese haben wir selbstverständlich schon vor Weihnachten weitergeben und somit einem Kind einen absoluten Herzenswunsch erfüllt,“ zeigt sich eine sichtlich gerührte Sabine Hauger sehr beeindruckt von der Spendenfreudigkeit. „Es berührt mich immer wieder aufs Neue, wie oft Gewalt in unmittelbarer Nähe an Kindern ausgeübt wird und wie viele Menschen in unserer Nachbarschaft Hilfe brauchen. Umso erfreulicher ist es, zu sehen, dass Hilfsbereitschaft vorhanden ist und wir einander nicht egal sind. Danke an alle, die unsere Aktion unterstützt haben!“

info | Amstetten tut Gutes | Kidsnest

Rubrik:: Mostviertel

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.