09.04.2014 0 Kommentare

Anna F. meldet sich mit neuem Album zurück und gibt Konzert in St. Pölten.

AnnaF-MAXI9793-presse

Anna F. kommt nach St. Pölten. Foto: privat

St. Pölten | Ende Februar ist das neue Album von Anna F. „King in the Mirror“ erschienen, die erste Single daraus, „Too Far“, offenbart schon ein großes Hitpotenzial, das Lust auf mehr macht. Für ihren Auftritt im Cinema Paradiso am 24. April unterbricht Anna F. ihre große Europatournee mit Superstar James Blunt.

In den letzten Jahren war von Anna F. etwas weniger zu hören hierzulande. Nach dem überragenden Erfolg ihres Debütalbums und einer Tour mit Lenny Kravitz hat sie neue musikalische Wege in Berlin gesucht. Und die hat Anna F. hörbar gefunden. War ihr erstes Album noch vorwiegend in der Tradition klassischer Singer/Songwriter gehalten, ist „King In The Mirror“ nun eine ganze Spur poppiger ausgefallen. Aber kein kitschiger Plastik-Pop, sondern Pop mit Kante; mit Haken und Ösen; mit eingängigen Melodien und Texten, die hängen bleiben, aber dennoch mit der nötigen Dreckigkeit, die den Songs das richtige Maß an Authentizität verleihen. Großartige Musik, die vor allem in der Live-Umsetzung ihre ganze Energie versprüht.

Anna (Gesang, Gitarre), Andi Fins (Keyboard, Gesang), Friedrich Strömer (Bass, Gesang), Deniz Erarslan (Gitarre, Gesang), Paul Tetzlaff (Schlagzeug)

Im Cinema Paradiso St.Pölten am 24.4.14, 20 Uhr

Eintritt Vorverkauf 16 EUR, Abendkassa 19 EUR, Cinema Paradiso Card 2 EUR ermäßigt
Tickets: Im Cinema Paradiso, in allen Filialen der Bank Austria UniCredit Group und in allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen. Sowie unter: www.oeticket.com

Infowww.cinema-paradiso.at

Rubrik:: Kultur

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.