14.09.2018 0 Kommentare

Ausstellung „Licht und Farbe“ von Mag. Lydia Dürr

Am 9. September 2018 fand im Maturasaal des Benediktinerstiftes Seitenstetten die Vernissage der Ausstellung „Licht und Farbe“ von Mag. Lydia Dürr aus Waidhofen/Thaya statt.

Abt Petrus Pilsinger, Frau Shamari, Frau Kuchling, Künstlerin Lydia Dürr & P. Martin Mayrhofer. Foto: Stift Seitenstetten

Bei einem „Mostviertler Buffet“ gezaubert von den Mitarbeitern der Klosterküche, konnten Abt Petrus Pilsinger und Kustos P. Martin Mayerhofer zahlreiche kunstinteressierte Gäste begrüßen.

Die Besucher waren beeindruckt von der Kräftigkeit der Farben und der Darstellung der Natur die die ausgestellten Werke widergaben. Die Künstlerin selbst stand für Fragen rund um ihre Werke gerne zur Verfügung.

Die Ausstellung „Licht und Farbe“ ist täglich bis 14. Oktober 2018 von 9.00-17.00 Uhr geöffnet.

web | www.stift-seitenstetten.at

Rubrik:: Kultur

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.