24.10.2017 0 Kommentare

BBS beim Finale der „Diplomierten Käsekenner“

Maria Fuchsluger aus Waidhofen/Ybbs und Matthäus Hausberger aus Hiesbach eroberten die Silbermedaillie für die Berufsbildenden Schulen Weyer beim Österreich-Finale der „Diplomierten Käsekenner“ in Bad Ischl.

Foto: Privat

Auch dieses Jahr waren die Tourismusschulen Weyer mit zwei Schülern der 3. Hotelfachschule und der 3. Höheren Lehranstalt für Tourismus, nämlich Lisa Fuchsluger und Mattheäus Hausberger, mit ihrem Ausbildner Martin Eibenberger, bei der „Käsekenner-Challenge 2017“ in Bad Ischl vertreten. Dabei konnten die Tourismusschüler ihr perfektes Fachwissen und ihr Nervenkostüm an diesen zwei harten Ausscheidungstagen perfekt bündeln und wurden mit der Silbermedaille belohnt. Die 36 besten Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich konnten ihre Fertigkeiten und Kenntnisse im Bereich des Käsewissens unter Beweis stellen.

Aus 18 Schulen aus ganz Österreich angereist, mussten die besten diplomierten Käsekenner folgende Ausscheidungskämpfe bewältigen. Einen schriftlichen Teil: Fragen über das nationale und internationale spezifische Käsefachgebiete inklusive Kalkulationsbeispiel, in der Zeit von 60 Minuten; danach einen sensorischen Teil: Querverkostung verschiedenster Käse- und Milchsorten; dabei waren alle Sinne und viel Wissen gefordert. Eine wirkliche Herausforderung, die jeweiligen Milcharten bzw. Käsepaarungen, Tierart und Reifezustand mittels sensorischer Fähigkeiten zu erkennen und im Detail zu unterscheiden. Am zweiten Tag durften die Schüler nun ihr praktisches Können am Gästetisch unter Beweis stellen, und das verlangte den Teams noch einmal alles ab. Das heißt: Einen Käsewagen mit zehn bis 12 Käsesorten bestücken, sowie zwei mitgebrachte Käse aus der Region fachgerecht präsentieren, einen Käseteller als Dessert daraus zubereiten, korrespondierende Getränke, Brotarten, Beigaben dazu empfehlen, und nebenbei wurden wiederum von den Experten der Jury Fachfragen gestellt. Ein herzliches Dankeschön galt der Bio Ziegenkäserei NEU in Stephanshart für die Unterstützung der Berufsbildenden Schulen Weyer. Am Ende des Wettbewerbs wurde die Tourismusschule Weyer mit Silber ausgezeichnet.

Berufsbildende Schulen Weyer, bbs-weyer.at

Rubrik:: Panorama

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.