25.01.2018 0 Kommentare

Ein Ereignis jagt das nächste bei der Eisstock WM in Amstetten-Winklarn

Der Präsident des NÖ Eisstocksportverbands Präsidenten Alfred Weichinger sen. begrüßt auch acht Mannschaften für das Special Olympics Stockturnier in Amstetten. Das Special Olympics Stockturnier findet nur am 22. Februar 2018 statt.

Alfred Weichinger sen. und die Sportler des Special Olympics Team. 
Foto: Moststraße

Das Stockturnier wird bei der Stockhalle Amstetten auf Asphalt gespielt. Nachdem die Athleten von Special Olympics der Jugend bei den Einzelbewerben in der Eishalle zusehen können, beginnen um 14 Uhr ihre Bewerbe in der Stockhalle in der Stadionstraße 12 in Amstetten. Auch hier sind Besucher herzlich willkommen.

Die Siegerehrung findet im Anschluss der Spiele im “WinterWiese-Zelt” statt. Danach startet das Krönungsfest mit LH Stv. Stephan Pernkopf. Haagston Bras und Kabarettist Alex Kristan. Karten sind noch erhältlich. Nähere Infos auf winterwiese.at.

Aber auch die Special Olympics haben im Sommer ein Großereignis: die Nationalen Sommerspiele vom 7.6. bis 12.6. im Raum Vöcklabruck. Unter dem Motto „Lass uns Brücken bauen“ laden die Funktionäre und Sportler zu den sportlichen Wettkämpfen in mehreren Disziplinen. Der Zugang zu den Sportbewerben ist für alle Besucher kostenlos und es woll ein umfassendens Rahmenprogramm geben.

info | winterwiese.at, brueckenbauen2018.at

 

Leader Region Tourismusverband Moststraße, gockl.at

Rubrik:: Mostviertel

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.