14.08.2018 0 Kommentare

Ein Fest anlässlich 120 Jahre Stadt Amstetten

Vor 120 Jahren, also 1898, fanden die offiziellen Feiern zur Erhebung Amstettens zur Stadt und zur Eröffnung des Rathauses statt. Aus diesem Anlass wird am 6. September in der Rathausgalerie und im Rathaussaal Amstetten ein interessantes Programm geboten.

Foto: Christoph Krakauer

Die Stadtgemeinde Amstetten lädt ab 18:00 Uhr zur Eröffnung der Rathausgalerie-Ausstellung „Amstetten im Bild – damals und jetzt“. Historische Fotos aus dem Stadtarchiv, die aus den Jahren 1880–1971 stammen, werden aktuellen Aufnahmen von Gerhard Streisslberger gegenübergestellt. Im Zuge der Vernissage wird auch das Amstetten-Fotoprojekt von Starfotograf Stefan Dokoupil vorgestellt.

Ein extrafeines und abendfüllendes Musikprogramm wird nach der Eröffnung der Fotoausstellung im benachbarten Rathaussaal geboten. Das Trio NIX NEIX präsentiert ab 19:30 Uhr Austropop unplugged. Und die fulminanten Musiker von PALM BEACH DRIVE zaubern ab 20:30 Uhr Serien- und Filmhits aus vergangenen Tagen live und virtuos in die Gegenwart.
Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei.

web | www.amstetten.at

Rubrik:: Kultur

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.