16.10.2018 0 Kommentare

Ein purpurblaues Stimmenfeuerwerk auf CD

zwo3wir – das sind ZWO Frauen, 3 Männer und ein WIR-Gefühl – fünf Stimmen, die sich komplett der vokalen Popmusik verschrieben haben. Seit einem Jahr läuft nun ihr aktuelles Bühnenprogramm „Königin sein“ und nun präsentieren die fünf Mostviertler ihr neues Album „Purpurblau“, das neben vielen Eigenkompositionen der Band auch einige a cappella-Covers bekannter Popsongs enthält.

Bariton Michael Burghofer, aus dessen Feder einige Kompositionen für zwo3wir stammen, ist mit dem Ergebnis der halbjährigen Eigenproduktion sehr zufrieden. „Die Herausforderung war es, einen Bogen über die facettenreichen Stücke zu spannen und die Liebe und Freude zur Musik auf die CD zu übertragen. In unseren Songs und auf der Bühne sprechen wir viele Herausforderungen des Lebens an, die uns täglich begegnen. Das ist nicht immer lustig – unsere Konzerte sind eine Berg- und Talfahrt der Emotionen. Wir sind sehr glücklich und stolz, dass wir diese Emotionen auch ins Studio mitnehmen konnten und die CD nicht nur hörbar, sondern auch spürbar ist.“

Der neue Silberling wird am Donnerstag, 18.10.2018 um 20 Uhr im Plenkersaal Waidhofen/Ybbs präsentiert. Karten sind im Tourismusbüro Waidhofen/Ybbs und bei Ö-Ticket erhältlich. Ab Freitag ist das Album dann in allen Fachgeschäften, auf shop.zwo3wir.at und bei den Konzerten zu erwerben.  

web | www.zwo3wir.at

 

Rubrik:: Musiktipps

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.

Das momag macht Winterpause! Wir bitten um Verständnis, dass vom 13. Dezember 2019 bis 13. Jänner 2019 keine Waren ausgeliefert und Bestellungen erst ab 14. Jänner 2019 wieder bearbeitet werden - vielen Dank, euer momag Team. Ausblenden