25.08.2015 0 Kommentare

Ein voller Erfolg: Der Sonnleitner Dacia Day 2015 war durch und durch gelungen!

Am vergangenen Samstag war es wieder soweit. Das Autohaus Sonnleitner lud seine Dacia Kunden zu einem exklusiven Event in das schöne St.Gilgen am Wolfgangsee ein. Für die rund 1500 glücklichen Dacia Fahrer ging es ab 13 Uhr los. Nach erfolgter Anmeldung konnten die Besucher mit einem Sonnleitner Vip-Armband ausgestattet zahlreiche Freizeitaktivitäten rund um den See nutzen und ein Exklusivkonzert der Gruppe „Die Seer“ besuchen.

Foto: Privat

Foto: Privat

Für reichlich Unterhaltung sorgten alte Traditionen, die das Autohaus Sonnleitner neu aufleben ließ. Alle Besucher konnten mit dem 142 Jahren alten Raddampfer “Kaiser Franz Josef I” in See stechen und eine 20 minütige Rundfahrt genießen. Für mehr Unterhaltung und Action sorgte die Berg- und Talfahrt auf das Zwölferhorn. So manch sportlicher Dacia Besitzer wanderte sogar bis auf den Gipfel, um sich dort bei dem herrlichen Ausblick auf den See auszuruhen. Wem allerdings der See und Gemächlichkeit lieber waren, konnte als Alternative die Möglichkeit des „Traunerlfahrens“ nutzen. Sogar eine persönliche Einschulung in die Kunst des richtigen „Traunerlruderns“ wurde Angeboten. Mit dem großen Kinderspielplatz und einer  Riesenrutsche wurde auch den jungen Gästen einiges geboten. Für Kreativität sorgte das Dacia-Team beim Kinderschminken. Im Festzelt konnten sich die Besucher jederzeit mit frischen Grillhendeln und kühlen Getränken für den weiteren Abend stärken. Das Highlight des Tages startete um 19 Uhr. „Die Seer“ heizten den Gästen, im bis auf den letzten Platz gefüllten Festzelt, gehörig ein und brachten St. Gilgen zum beben. Eine persönliche Note bekam die Show durch die anschließende Autogrammstunde, die beinahe nicht enden wollte. Der Dacia Day war ein voller Erfolg und bot jedem die Möglichkeit diesen Tag individuell zu genießen. „Nur wer seine Kunden kennt, kann auch wirklich auf sie eingehen. Was gibt es für eine bessere Möglichkeit sich Kennenzulernen, als beim gemeinsamen Feiern.“ So beschreibt Wolfgang Sonnleitner den Anlass für den Dacia Day 2015.

info | sonnleitner.at

Rubrik:: Mostviertel

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.