Table of Contents Table of Contents
Previous Page  70 / 80 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 70 / 80 Next Page
Page Background

lautschrift

Heiße Herbst-

Empfehlungen

petra ortner |

Petzenkirchen

Musikredaktion/Veranstaltungskalender

events@momag.at

D

er Herbst ist wieder da! Und den

„Nesthockern“ verspreche ich: es

wird ein heißer und bunter! Zieht euch

lieber warm an, denn sonst versäumt

ihr wegen kratzigen Hälsen und trop-

fenden Nasen eines der zahlreichen,

großartigen Events, die da auf Euch

warten! Egal ob Jazz (zum Beispiel Ra-

phael Wressnig & The Soul Gift Band

am 21.10. und Jazz Jam am 2.11. im

röda in Steyr), Schlager (Fantasy am

26.10. und Die Seer am 28.11. in der

Sporthalle beziehungsweise der Pöl-

zhalle in Amstetten), Kabarett (Walter

Kammerhofer am 11.10. im Plenkersaal

in Waidhofen/Ybbs, Die Tagespres-

se Show am 20.10. in der Tischlerei

Melk), Party (Die Remise – Zombie

Attack am 28.10., Mühlenparty am

7.10. in der Burmühle in Oberndorf)

oder Theater (Jedermann! Mit Philipp

Hochmair am 14.10. im Linzer Post-

hof), es wird für jeden Geschmack

etwas geboten!

Eines meiner persönlichen High-

lights in diesem Herbst: Simon Phillips

with Protocol IV am 2.11. im Plenker-

saal in Waidhofen/Ybbs. Daheimblei-

ben geht da einfach nicht. Wer aber

wirklich krank das Bett hüten muss,

der kann sich an den vielen neuen

und spannenden Album-Veröffent-

lichungen erfreuen. Fans deutsch-

sprachiger Singer/Songwriter-, Pop

und Schlager-Musik seien die neu-

en CDs von Peter Cornelius („Unver-

wüstlich“), Christian Anders („D.s.H.“)

oder Schürzenjäger („Für immer“)

ans Herz gelegt. Frische Medizin für

Popfans liefern unter anderem Mi-

ley Cyrus mit „Younger Now“, Arca-

de Fire mit „Creature Comfort“ oder

Ed Sheeran mit „Perfect“. Metal-Fans

genesen mit „Cold Dark Place“ von

Mastodon, „Concrete and Gold“ von

den Foo Fighters oder dem selbst-

benannten Album der Prophets of

Rage. HipHop-Fans wippen sich ge-

sund mit Fünf Sterne deluxe („Da-

von“), Romano („Copyshop“), Chris

Brown („Questions“) oder Wiz Khalifa

(„Something New“). Zieht euch aber

lieber trotzdem warm an, denn die

neuen Alben könnt ihr auf dem Weg

zu und von einem Event, davor oder

danach ebenso anhören.

£

freitag 6. oktober bis donnerstag 12. oktober

hot pants road club mgmt

H

ot Pants Road Club 2.0: Funk vom

Feinsten und Enthusiasmus pur ge-

hen in die nächste Runde.

2015 war für die Band rund um Sän-

ger und Gitarrist Andie Gabauer ein

Jahr der Veränderungen: Drei Grün-

dungsmitglieder entschlossen sich dazu,

neue Pfade zu gehen und überließen

ihren Platz auf der Bühne neuen Aus-

nahmemusikern an Bass, Schlagzeug

und Tasten. Mit dem frischen Wind,

der durch das jugendliche Alter der

neuen Bandmitglieder Einzug gefun-

Hot Pants Road Club

Funk vom

Feinsten

6.10. |

Posthof Linz, 20h

0732 781800,

posthof.at

7.10. |

Tischlerei Melk, 20h

02752 54060

www.wachaukulturmelk.at

28.10. |

WUK Wien, 20h

AK: 01 40121-0,

www.wuk.at

den hat, definiert man sich neu, verpasst

dem speziellen Groove des Groove-Funk-

Monsters ein Update.

2017 feiern die Mannen des Hot Pants

Road Club zudem den unglaublichen 25.

Bandgeburtstag; die sieben Musiker ar-

beiteten an einem neuen Album, das zu

diesem Jubiläum präsentiert wird. Darauf

finden sich neue Songs in altbewährtem

HPRC-Bandsound.

Und auch in Sachen Live-Show bleibt die

Band dem Credo treu: „Dance and have a

good time“.

£

Linz | Melk | Wien.

„25th Anniversary Tour“ –

Dance and have a good time!

Krems.

Angelika

Niedetzky:

„Gegenschuss“ – Gut

geschlafen? Nein?

Niedetzky auch nicht

St.Pölten.

Harry Prünster:

„Stets sehr witzig“ –

Erzählt wird, wie Har-

ry zu seinen Witzen

kam und kommt

Waidhofen/Y.

Walter

Kammerhofer:

„Geh schleich di“ –

Ein Kabarett mit

vielen Geschichten

und einem Ende

St.Pölten.

Peter Kraus &

Band & Singers:

Und Special: Boogie

Clubbing – Vor dem

Konzert, in der Pause

und im Anschluss

6.10. |

Kloster UND, 20h

02742 258060

kabarettundcomedy.com

6.10. |

VAZ, 19.30h

02742 71400,

vaz.at harry-pruenster.com

11.10. |

Plenkersaal, 20h

07442 511-255

12.10. |

VAZ, 20h

02742 71400,

vaz.at

monika löff

fechter management

gerhard sengstschmid

kraus & perino | rene van der voorden

Schallaburg.

Schmankerlfest

Die Bäuerinnen des Bezirks Melk präsentieren regionale Köstlichkeiten

Im Sinne der Lebensfreude der Renais-

sance erfüllt sich der Terrakotta-Arka-

denhof mit den Düften regionaler Köst-

lichkeiten. Präsentiert werden vielfäl-

tige kulinarische Produkte wie: Most,

Schnaps, Obst, Kürbisprodukte, Wild,

Hanf, Stutenmilchprodukte, Wachauer

Beef, Fair Trade uvm. Musik und Tanz

für beste Unterhaltung.

£

8.10. |

Schallaburg, ab 9h

02754 6317-0,

www.schallaburg.at

martina siebenhandl

70

| mostviertel magazin