momag 372 | JUNI 2019

Rosa „La Rosa“ REISINGER Geschäft für Spirituelles, Gesundes & Dekoratives Manuela Seri´Nada RIERMÖSSL Energie- und Bewusst- seinsarbeit der neuen Zeit Michaela AUER Praxis „Herz über Kopf“ und Textservice „dein-Schreiberling“ 07435 58530 rosareisinger@gmx.at la-rosa.at Ätherische Öle, Engel, Elfen, Radiästhesie, Feng Shui, Fachseminare u.v.m. 0699 11165893 info@wegeinslicht.at wegeinslicht.at Energiearbeit, Channeling, Seminare, energetische Hausreinigung u.v.m. 0680 3119234 m.auer@stroemen.org herzüberkopf.at Impuls-Strömen, Cranio-Sacrale Körperarbeit, tiefenenergetische Kinesiologie u.v.m. Mitspielen unter www.momag.at/gewinnen oder schreib unter dem jeweiligen Betreff per Fax: 0650 5510222 oder per Post: momag, PF 29, 3340 Waidhofen/Ybbs (Bitte Anschrift und Tel.-Nr. angeben!) Wir verlosen: Wertgutscheine über jeweils 15 Euro Wir verlosen: Gutscheine für Elise Lebensenergie-Übertragung Wir verlosen: „Buntwerke mit Herz“: Sets mit je 46 Spruchkarten Betreff: Spirit Betreff: Lebensenergie Betreff: Herz weinfranz.at   vereinsporträt König, Obfrau und eine der Gründerinnen des Vereins. Synergien nutzen Im Vorstand finden sich der- zeit fünf Frauen, die der Ort, Freunde, Familie oder gemein- same Interessen zusammen- geführt hat. Ein ganz schön bunter Haufen mit dem Herz am richtigen Fleck: „Uns ver- bindet viel, nicht zufällig sind wir zusammen am Werk. Wir lieben es, Mensch zu sein, un- sere spirituellen Qualitäten zu fördern. Herzensbildung ist uns ein riesen Anliegen, menschliche Werte im Mit- einander wollen wir fördern und bereichernde Freund- schaften entstehen lassen“, so der Tenor der quirligen Runde beim Stammtisch im Februar. Die Partner können sich se- hen lassen. Eine interessante Mischung aus Naturkostladen, Gesundheit- und Geschenke- shop über Energie- und Be- wusstseinsarbeit, Massage  Beim Stammtisch wird über Veranstaltungen fürs Herz „gehirnt“. verein herzensprojekte »Die Gesundheit des Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele sehen.«  und Faszienarbeit, Mental- training und Palliativkranken- pflege bis hin zu Grafik- und Webdesign, Autorinnen und eine Steuerberatungskanzlei. Auch ein Biobauer ist schon mit dabei. „Bei uns ist jeder willkommen, der das, was er tut, mit Herz macht“, erklärt die Vereinsobfrau mit offe- nen Armen. Momentan kommt richtig Schwung ins Vereinsleben. Ein vielfältiger Veranstaltungs- kalender lockt Interessenten aus Nah und Fern an. Dabei werden die Synergien der einzelnen Qualitäten genutzt: zum Beispiel beim Räucher- seminar, beim Intensiv-Semi- nar über die Wirbelsäule, An- geboten zu Frauengesund- heit, bei Aufstellungs- und Meditationsabenden und

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzY=