momag 375 | OKTOBER 2019

Haus des Lebens. Mitten in Ybbsitz leben Alt und Jung in einem kleinen Universum zusammen, in dem man Ruhe oder Unterhaltung findet, Kreativität, Gemeinsamkeit und soziales Miteinander. Hier sind so viele Lebensgeschichten unter einem Dach, dass man Bücher damit füllen könnte. 27 Wohnungen und ihre Bewohner und viel Engagement stehen im Mittelpunkt. ben. Ein Haus, in dem man von alten und jungen Men- schen begrüßt wird, in dem Katzen und Hunde herumlau- fen dürfen, in dessen Garten man Stille findet, auf dessen Terrassen man sich sonnen kann, in dem gefeiert und gelacht wird. Ein Ort, an dem Menschen mit Demenz ge- nauso leben wie Menschen mit epileptischen Anfällen oder multipler Sklerose, aber auch junge Familien, Kinder, eine Frau mit ihren pflegebe- dürftigen Eltern oder allein- stehende Männer, die bereits an die Pension denken und hier einen Platz gefunden haben, an dem sie nicht al- leine sein müssen. Menschen menschlich betreuen Eva Lindner nimmt mich drei Stunden lang mit in eine Welt, die so berührend ist, so übersprudelnd, so bewegend und nachdenklich machend, dass ich kaum weiß, wie ich das alles in diesen einen Be- richt einarbeiten soll. Sie er- zählt mir von einem Erlebnis in einem Pflegeheim: „Eine alte Frau redete sehr viel und sagte dann: „Ich muss reden, sonst verlerne ich, wie das geht. Hier redet ja niemand mit mir.” Eine ande- re sagte: „Ich habe seit acht Jahren keinen Regen mehr gespürt!“ Solche Erfahrungen ließen Eva von einem Haus träumen, in dem Menschen menschlich betreut werden und in Würde altern können. „Hier im Haus des Lebens hat sich dieser Lebenstraum er- füllt“, sagt sie. „Verständnis, Zuhören, das Lebensfeuer in den Leuten entfachen. Ich schaue einfach, dass es den Leuten gut geht“, erzählt die gelernte Pflegehelferin, die 14 Jahre lang im Landeskli- nikum Mauer-Öhling bei Amstetten gearbeitet hat. „Dort war alles geordnet. Wenn man ging, übernahm jemand die Schicht und man wusste, die Menschen sind versorgt. Später habe ich bei   gesellschaft  Generationenübergreifend – so soll es sein! 3300 Amstetten Carl-Benz-Straße 8-10, Tel.: 07472 / 29 174 Mo. – Fr.: 8.00 –18.30 Uhr, Sa. : 8.00 –17.00 Uhr FRISCHE-AUTOMAT AMSTETTEN: Fleisch+Wurst 24-Std.! AKTIONEN GÜLTIG BIS DI. 22. OKT. 2019 Neu 6 49 per kg AKTION SCHWEINS-KAISERTEIL ideal für Schnitzel und Geschnetzeltes, ca. 1,6 kg AKTION SCHINKEN-SORTIMENT verschiedene Sorten, handgeschnitten und aromaverpackt zu 120 bis 150 g FRISCH & GÜNSTIG Regional 0 99 per 100 g (9,90 €/kg) Angebotegültig solangederVorrat reichtundnur inunsererGreisinger-Filiale3300Amstetten. QUALITÄTAUSÖSTERREICH geboren •gefüttert •geschlachtet Euratsfeld 07 474 212-0 weislein.at www.wav-wohnen.at Tel. 02846/7015 WOHNUNGEN in YBBSITZ Unter d. Leithen 1, 3341 Ybbsitz ca. 47 m² Wohnnutzfläche Vergabe in Miete eigene Terrasse barrierefrei (z.B. Aufzug) Förderung vom Land NÖ HWB: ca. 18 kWh/m²a momag 375 | oktober 2019 mostviertel magazin | 15

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzY=