momag 385 | OKTOBER 2020

Melk. Simone Kopmajer & Band „My Favorite Songs“ | Konzert www.simonekopmajer.com Haag. Guggi Hofbauer „Planlos“ | Das vierte Soloprogramm www.guggihofbauer.at Melk. 5/8erl in Ehr‘n „Yeah Yeah Yeah“ | Konzert 5achterl.at Wenn eine Sängerin aus der Alpen­ republik Kultstatus in Japan, Thailand, Malaysia und Singapur genießt, ist das schon eine Sensation. Eine weitere ist es, dass diese junge Künstlerin auf bereits 14 Tonträger zurückblicken kann. Simo- ne Kopmajer gehört damit bestimmt zu den erfolgreichsten österreichischen Jazzstimmen der Gegenwart. £ Stundenplan, Diätplan, Stadtplan, Fahrplan, Urlaubsplan, Businessplan, Putzplan, Hochzeitsplan, Probenplan, Kaplan... Leben auch Sie in einem Plan- quadrat? Pläne sorgen für Struktur, gutes Gewissen und Selbstzufrieden- heit. Aber ist das Chaos nicht oft pri- ckelnder, weil immer wieder unerwar- tete Überraschungen passieren? £ Yeah – Sie gehören zu den besten Live- Bands des Landes. Bei ihrem „Wiener Soul“ geht‘s um die Feinheiten des Le- bens. Yeah – die neuen Songs enthüllen unbekannte Seiten der Band. 5/8erl in Ehr‘n klingen frischer denn je. Yeah – Wer den Stil der Band kennt, der wird dem zustimmen: Zuhören statt Polemik und komisch ohne peinlich. £ 15.10. | Tischlerei, 20h 02752 54060, www.wachaukulturmelk.at 16.10. | Theaterkeller, 20h 07434 44600, reservierung@theaterkeller.at 10.10. | Tischlerei, 20h 02752 54060, www.wachaukultur.at tina reiter kunstfotografin.at astridknie.at momag 385 | oktober 2020 schauspielhaus salzburg Die Niere L iebe ist grenzenlos, davon ist Kathrin überzeugt. Sie und ihr Mann Arnold führen seit Jahren eine Musterehe. Er ist erfolgreicher Anwalt und hat gerade den wichtigsten Auftrag seiner Karriere an Land gezo- gen. Eigentlich ein Grund, mit Freunden zu feiern, doch gera- de heute haben die beiden die Ergebnisse ihrer Vorsorgeun- tersuchung erhalten, und die- se sind nicht erfreulich: Kathrin leidet an einer Niereninsuffizi- enz und kann nur durch eine Spenderniere geheilt werden. Dass die Liebe doch Grenzen hat, muss Kathrin nun am ei- genen Leib erfahren – Arnold ist nicht bereit, ihr eine Niere zu spenden. Er möchte darüber erstmal in Ruhe nachdenken. Immerhin ist das ein großer Schritt. Kathrin kann es nicht Amstetten. Ein Schauspiel von Stefan Vögel 21.10. | Pölzhalle, 19.30h 07472 601-454, avb.amstetten.at fassen, seit Jahren ist sie mit ihm durch dick und dünn ge- gangen: Das ist also der Dank? Schlimmer kann es für Ar- nold nicht kommen, die gute Stimmung ist dahin, das Abend­ essen zur Feier des Tages endet im Desaster. £  Gibt es grenzenlose Liebe? Neustadtl/Donau. Tris „Free to Play!“ | Konzert thetris.wixsite.com/tris Improvisation in der Musik ist Spiel aus Klang, Melodie und Rhythmus – sie trägt gleichzeitig die Möglichkeit maximaler Freiheit und maximaler Struktur in sich. In der Musik entsteht die Freiheit im Mo- ment aus Strukturen, die Rahmen und Inspiration sind. Einflüsse aus Jazz und Worldmusik vermengt mit klassischen und avantgardistischen Ideen. £ 10.10. | NMS, 20h 07471 2240-11, www.neustadtl.gv.at tris Linz. Gunkl „So und anders – eine abendfüllende Abschweifung“ www.gunkl.at Es gibt verschiedene Arten von Unter- schieden; es gibt quantitative und qua- litative Unterschiede. Bei quantitativen Unterschieden geht es um „Mehr oder Weniger“, und bei qualitativen Unter- schieden geht es gleich einmal um „An- ders“. Und der Unterschied zwischen diesen Unterschieden ist qualitativ. Also 1:0 für qualitative Unterschiede. £ 16.10. | Posthof, 20h 0732 781800, www.posthof.at robert peres Neustadtl/Donau. Wandervögel Volkslieder aus 3 Jahrhunderten diewandervoegel.at Die Wandervögel lassen in bester Zupf- geigenhansel-Tradition alte, oft schon vergessene Lieder wieder aufleben, seien es deutsche, österreichische oder jiddische Volkslieder vom 17. bis zum 20. Jahrhundert. Geboten wird eine moderne und humorvolle Huldigung des Liederbuchs des Wandervogels aus dem frühen 20. Jahrhunderts. £ 17.10. | NMS, 20h 07471 2240-11, www.neustadtl.gv.at katharina löffelmann mostviertel magazin | 45

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzY=