19.08.2013 0 Kommentare

Fall Out Boy – Save Rock And Roll

Island Records

Die amerikanische Band Fall Out Boy meldet sich nach einer längeren Pause mit dem neuen Album „Save Rock And Roll“ zurück. Ob sie damit den Rock’n’Roll retten? Das bezweifle ich sehr. Mit (Alternative-)Rock hat das aktuelle Album nichts am Hut. Eine Mischung aus Dance, Pop, manchmal nett gesungenen und manchmal gekreischten Vocals macht den Longplayer garantiert zum Erfolgs-Album. Damit wär eigentlich auch schon alles darüber gesagt. Klar ist, dass Produzent Butch Walker (Avril Lavigne, Pink, Lindsay Lohan…) ein Händchen für Charts-Songs hat und Hit-Radio-taugliche Tracks produzieren kann, wirklich spannende Songs sucht man auf „Save Rock And Roll“ aber vergebens. Da helfen auch Gast-Stars wie Courtney Love und Elton John nichts. Wer trotzdem reinhören will, der kann „My Songs Know What You Did In The Dark (Light Em Up)“ und „Rat A Tat“ (feat. Courtney Love) anspielen.

Von Petra Ortner

WEBLINK: Fall Out Boy

Rubrik:: Musiktipps

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.