19.01.2018 0 Kommentare

Für jeden gekauften Baum fünf Euro an den Lions Club

Durch die lukrierten Einnahmen des Baumverkaufs im Zuge des Amstettner Weihnachtswaldes spendet die Amstetten Marketing GmbH 2.000 Euro an den Lions Club Amstetten.

Stefan Krejci und Maria Ettlinger freuen sich über das gelungene Projekt und die daraus entstandene Spendensumme von 2.000 Euro.
Foto: Amstetten Marketing

Vergangenen Advent organisierte die Amstetten Marketing GmbH erstmalig den Amstettner Weihnachtswald am Hauptplatz. Pro gekauftem Baum spendeten teilnehmende Betriebe fünf Euro an den Lions Club. „Wir freuen uns über die entstandene Spendensumme von 2.000 Euro.“, ist Geschäftsführerin Maria Ettlinger begeistert.

Stefan Krejci, diesjähriger Präsident des Lions Clubs Amstetten, nimmt die Spende mit großer Dankbarkeit entgegen: „Durch die Spende ermöglichen wir einem schwerstbehinderten Mitmenschen aus Amstetten die Anschaffung eines für ihn angepassten Rollstuhls.“

„Ich bedanke mich bei allen 113 Unternehmerinnen und Unternehmern sowie Vereinsmitgliedern, die sich an diesem einzigartigen Projekt beteiligten!“, erkennt Maria Ettlinger das Engagement der teilgenommenen Amstettner Betriebe und Vereine an. Die nächste Veranstaltung im Herzen der Stadt Amstetten findet am Faschingdienstag, 13. Februar 2018 statt: Der Amstettner Faschingsumzug – Start ist um 14 Uhr am Hauptplatz.

Amstetten Marketing GmbH, amstetten-marketing.at

 

 

Rubrik:: Mostviertel

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.