01.10.2018 0 Kommentare

HAK:tive-Board in der HAK/HAS/TZW Waidhofen/Ybbs

Veraltete Unterrichtsmaterialien sind in der Handelsakademie Waidhofen/Ybbs Schnee von gestern.

v.l.n.r.: Nina Zeiss und Julija Ostojic: Let’s go digital! Foto: HAK/HAS/TZW Waidhofen/Ybbs

Seit Beginn des heurigen Schuljahres ermöglichen modernste Smartboards den SchülerInnen eine interaktive Lernatmosphäre sowie einen flexiblen Medieneinsatz. Mit großer Begeisterung können die Schülerinnen und Schüler dabei in eine lebendige und digitale Unterrichtswelt eintauchen. Zudem spielt die Digitalisierung auch eine große Rolle bei der Zertifizierung zur Qualitätsmarke „Übungsfirma“, welche heuer in den 4. HAK-Klassen wieder am Plan steht.

web | www.hakwaidhofen-ybbs.ac.at

Rubrik:: Mostviertel

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.