06.11.2014 0 Kommentare

Innovative Ausbildung bis hin zur Matura: LFS Unterleiten präsentiert sich neu.

IMG_8950

Die Schülerinnen laden nach Unterleiten ein. Foto: LFS Unterleiten

Hollenstein | Die dreijährige Fachschule Unterleiten ist eine moderne und innovative Schule für junge Menschen im Anschluss an die Hauptschule. Am 22. November findet in der Fachschule ein Schnuppertag statt. Am 30. und 31. Mai 2015 folgt dann eine umfassende Schulpräsentation.

Die Fachschule für ökologische Land-und Hauswirtschaft mit den Schwerpunkten Florisitk, Dekoration und Betriebsdienstleistung präsentiert sich neu. Mit viel Weitblick wurde ein mehrteiliges Modulsystem entwickelt, welches eine individuelle Gestaltung des Bildungsweges ermöglicht bis hin zur Berufsreifeprüfung. Die Schüler und Schülerinnen zeigen sich von den neuen Lehr- und Lernformen an der Schule begeistert. Team-Teaching und Coaching, das Heranführen zu selbstständigen und eigenverantwortlichen Tun, haben oberste Priorität. Kompetenz und Selbstverantwortung, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Freude am Lernen, Förderung von Stärken und Neigungen aber auch die Unterstützung bei Schwächen sind besonders wichtig. Modern ausgestattete Unterrichtsräume und Freizeitzonen bieten eine gute Lehr- und Lernatmosphäre. Schüler haben auch die Möglichkeit im gemütlichen Internat zu wohnen. Interessierte haben nun die Möglichkeit, nach telefonischer Vereinbarung einen Tag an der Schule zu verbringen, um einen persönlichen Einblick zu erhalten.

info | www.lfs-unterleiten.ac.at

 

Rubrik:: Mostviertel

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.