19.04.2017 0 Kommentare

Kultursubventionen

Elke - Ulli 11

Foto: Privat

In der letzten Sitzung des Gemeinderates der Stadt Amstetten standen auch die Subventionen für die Amstettner Kulturvereine und Personalvereinigungen für das Jahr 2017 auf der Tagesordnung. „Der Beschluss über Förderungen in der Gesamthöhe von € 83.360,00 wurde einstimmig gefällt und ist ein schönes Zeichen der Wertschätzung für unsere Vereine und Kulturinitiativen. Für ihr Engagement möchte ich mich in diesem Zusammenhang auch noch einmal recht herzlich bedanken“, freut sich die zuständige Kulturstadträtin Vzbgm. Ulrike Königsberger-Ludwig. Die Stadt Amstetten fördert rund 30 verschiedene Vereine und Organisationen im Bereich „Kunst, Kultur und Kultus“. „Traditionelles wird dabei ebenso unterstützt wie Vereine, die uns Kulturen aus fernen Ländern näher bringen oder auch gesellschaftspolitische Diskussionen ermöglichen. Die Förderungen sind ein wichtiger Beitrag der Stadt, um die kulturelle Vielfalt in Amstetten zu erhalten“, ist auch die Leiterin der Kulturabteilung Elke Strauß überzeugt.

info | amstetten.noe.gv.at

Rubrik:: Kultur

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.