16.10.2018 0 Kommentare

„Lady Gaga auf Oscar-Kurs“ – Glamour

Superstars Lady Gaga und Bradley Cooper haben sich zusammengeschlossen, um den Filmklassiker „A Star Is Born“ neu zu verfilmen.

 

Für Cooper, der als Schauspieler bereits für vier Oscars nominiert war, ist das sein Regie-Debüt. Lady Gaga hingegen traut sich an ihre erste Hauptrolle in einer großen Filmproduktion, nachdem sie bereits unter anderem für „American Horror Story“ und „Sin City“ vor der Kamera stand.

„A Star Is Born“ erzählt die Liebesgeschichte zweier Musiker und wie diese versuchen, mit den Schattenseiten ihrer Musikkarriere umzugehen. Dafür haben Cooper und Gaga 18 neue Songs selbst geschrieben und produziert, welche nun auf dem Soundtrack zu hören sind. Zwischen den Songs befinden sich zusätzlich Dialog-Auszüge aus dem Film, die das Kinoerlebnis auch nach Hause bringen.

web | www.astarisbornmovie.net

Rubrik:: Musiktipps

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.

Das momag macht Winterpause! Wir bitten um Verständnis, dass vom 13. Dezember 2019 bis 13. Jänner 2019 keine Waren ausgeliefert und Bestellungen erst ab 14. Jänner 2019 wieder bearbeitet werden - vielen Dank, euer momag Team. Ausblenden