02.03.2016 0 Kommentare

Glückliche Gewinnerin verbringt Skitag mit Michaela Dorfmeister auf der Gemeindealpe.

Einen Skitag mit Ex-Skirennläuferin Michaela Dorfmeister durfte Martha Weber auf der Gemeindealpe Mitterbach erleben. Im Rahmen des Ski Openings im vergangenen Dezember wurden viele tolle Preise verlost – darunter auch ein Skitag mit der ehemaligen Weltklasseskirennläuferin Michaela Dorfmeister. Die glückliche Gewinnerin konnte diesen Preis nun einlösen und einen Tag lang gemeinsam mit der niederösterreichischen Doppelolympiasiegerin die umfangreichen Möglichkeiten auf der Gemeindealpe kennen lernen“, erklärt dazu Dienststellenleiter Andreas Markusich.

Dienststellenleiter Andreas Markusich, Gewinnerin Martha Weber, Ko’eck Geschäftsführer Daniel Leitgeb und Ex-Skirennläuferin Michaela Dorfmeister auf der Gemeindealpe Mitterbach Foto: NÖVOG/Sylvia Abl

Dienststellenleiter Andreas Markusich, Gewinnerin Martha Weber, Ko’eck Geschäftsführer Daniel Leitgeb und Ex-Skirennläuferin Michaela Dorfmeister auf der Gemeindealpe Mitterbach
Foto: NÖVOG/Sylvia Abl

Die Gemeindealpe verfügt über 15 Pistenkilometer. Mit dem größten Snowpark, der steilsten Piste Niederösterreichs, einer Speedstrecke mit Geschwindigkeitsmessung und vielem mehr richtet sie sich vor allem an ambitionierte Wintersportlerinnen und –sportler und bietet jede Menge Fun & Action.

Neben dem sportlichen Angebot ist die Gemeindealpe aber vor allem auch aufgrund ihrer zahlreichen Events ein beliebtes Ausflugsziel. Bereits am 5. und 6. März wartet wieder ein ereignisreiches Wochenende für alle Wintersportbegeisterten. Mit den Landesmeisterschaften im Slopestyle und Ski alpin Slalom ist auf der Gemeindealpe für ein abwechslungsreiches Programm  gesorgt. Voll auf ihre Kosten kommen auch alle Nachwuchstalente, die an diesem Wochenende speziell gefördert werden. Kinder im Alter zwischen 7 und 14 Jahren dürfen sich im Rahmen der Nash-Tour, bei der der ‚Next Austrian Snow Hero‘ gesucht wird, auf einem und zwei Brettern unter Beweis stellen. Bereits am Samstag findet ein Workshop statt, bei dem die Kids auf den Bewerb am Sonntag vorbereitet werden. Dort besteht dann die Möglichkeit, sich fürs große Nash Finale zu qualifizieren. Zudem findet am Samstag und am Sonntag das Finale des Ostalpencups in den Bewerben Slalom und Riesentorlauf statt, bei dem Schülerinnen und Schüler aus Niederösterreich, Wien und dem Burgenland um den Cupsieg kämpfen werden.

info | gemeindealpe.at  noevog.at

Rubrik:: Panorama

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.