02.03.2017 0 Kommentare

Mit Kind, Ski und Kegel: Pistenspaß beim NÖ Familienskitag

Siegerfamilie Riedler beim NÖ Familienskitag Foto: Richard Marschik

Siegerfamilie Riedler beim NÖ Familienskitag
Foto: Richard Marschik

Am 26. Februar gab es in der heurigen Wintersaison in zahlreichen Skigebieten zum zweiten Mal die Chance auf Familienskispaß zum halben Preis.

In Niederösterreich luden 18 „kleine feine“ Familienskigebiete zu einem der beiden traditionellen und alljährlich beliebten „NÖ Familienskitage“. Gegen Vorlage des kostenlosen NÖ Familienpasses lockten 50 Prozent Ermäßigung auf Tagesskipässe. Auch gestern folgten zahlreiche Familien dem Angebot des Familienlandes Niederösterreich.
Die beiden Initiatorinnen und Landesrätinnen Barbara Schwarz und Petra Bohuslav unterstreichen die Altersspanne der wintersportbegeisterten Familien: „Es freut uns besonders zu sehen, wie viele Familien zu den NÖ Familienskitagen anreisen um gemeinsame Familienzeit zu verbringen. Auf Niederösterreichs familienfreundlichen Pisten tummeln sich ganz kleine Kinder ebenso wie ältere Menschen, die noch ‚mittendrin im Leben‘ stehen.“

Kostenloses Rahmenprogramm in Hollenstein/Ybbs
Auf alle Familien, die sich am NÖ Familienskitag für einen Ausflug zu den Königsbergliften in Hollenstein/Ybbs entschieden haben, wartete ein zusätzliches und kostenloses Rahmenprogramm der NÖ Familienland GmbH mit warmen Getränken, angeleiteten Schwungtuchspielen durch Freizeitpädagoginnen und professionellem Kinderschminken. Darüber hinaus bot die Bergrettung Hollenstein Einblick in ihre vielfältigen Tätigkeiten und die Königsberglifte ermöglichten das Besichtigen einer Pistenraupe. Das Tageshighlight bildete jedoch das Familienskirennen, bei dem es, den beiden Landesrätinnen zufolge, nicht allein um Schnelligkeit ging: „Beim Familienskirennen gewinnt jene Familie, die dem Mittelwert aller Zeiten am nächsten kommt. Somit haben alle Familien – egal ob mit Oma oder Opa oder kleinen Kindern – eine reelle Chance auf die ersten sechs Plätze mit sensationellen Gewinnen. Auf alle anderen warteten spannende Trostpreise.“ Über den Hauptgewinne und damit eine Übernachtung in einem JUFA Familiengästehaus inklusive Halbpension für die ganze Familie freute sich Familie Riedler aus Hollenstein.

info | noe-familienland.at, die-kleinen-feinen.at

Rubrik:: Panorama

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.