13.07.2018 0 Kommentare

Mit richtigem Druck zum perfektem Auftritt

Die hohe Qualität der in Österreich produzierten Lebensmittel wird überall gepriesen. Damit sie auch gesehen werden, braucht es perfektes Marketing, von der Verpackung und Warenpräsentation bis hin zur optimalen Kommunikation. Gradwohl Displays aus Melk bietet gemeinsam mit dem BNI Chapter Symphonie aus St. Pölten am ersten Infotag zum Lebensmittelmarketing geballtes Know-How für Vertrieb und Marketing für alle, die sich in kurzer Zeit Ideen und Anregungen für Ihre eigenen Produkte holen möchten.

Foto: Martin Skopal/WachauPhoto

Gradwohl deckt dabei die „materielle“ Seite des Themas ab, unterschiedlichste Verpackungen, Warenpräsentationen am POS, Displays, Werbematerialien, Schaufensterdekorationen und vieles mehr. Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem BNI Chapter Symphonie („Business Network International“) sind Experten für die verschiedenen Dienstleistungen rundherum, von der Unternehmensstrategie bis zum Logodesign, von Homepagegestaltung über PR und Textgestaltung, Fotografie bis Markenschutz, von Vertragsgestaltung bis zum regionalen Lieferservice.

Professioneller Druck

Die Gradwohl GmbH mit Sitz in Melk fertigt Produkte der Sparten Druck, Kunststoffverarbeitung und Metallbau. Kernkompetenz ist die Herstellung von Displays, das sind Hilfsmittel zur Warenpräsentation im Einzelhandel aus Kunststoff, Papier, Pappe oder Metall. Darüber hinaus werden Verpackungen und Kunststoffteile für die Maschinenbau- und Autozulieferindustrie gefertigt.
Das wichtigste Produkt aus dem Hause Gradwohl ist das Display (Warenpräsentation, Zweitplatzierung am POS). Gefertigt wird dabei nach Kundenwunsch in allen Formen und Materialien sowohl für den kurzfristigen als auch den permanenten Einsatz am POS. Die Druckerei im Haus kann die Verfahren Offset-, Sieb-, Flexo-, Digital- und Tampondruck anwenden, ergänzend werden verschiedenste Veredelungen angeboten, ebenso wie Kaschier- und Stanzarbeiten. In der Kunststoffverarbeitung stehen Spritzguß und Thermoformen sowie die PUR-Verarbeitung zur Verfügung, außerdem Laserschneiden, Fräsen und sämtliche tischlermäßigen Bearbeitungsverfahren.

Professionelles Netzwerken

Business Network International (BNI) ist ein weltweit bestehendes Unternehmernetzwerk mit dem Ziel, mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen zu erwirtschaften. Unter dem Motto „Wer gibt, gewinnt!“ werden transparent und nachvollziehbar innerhalb einer Unternehmergruppe (Chapter) qualitätvolle Empfehlungen provisionsfrei ausgetauscht. Aktuell gibt es in Österreich in 80 Chaptern 2305 Mitglieder, die über 98.000 gegebene Empfehlungen einen Mehrumsatz von 170 Millionen Euro erwirtschaften konnten. Die 37 Mitglieder des Chapters Symphonie konnten im abgelaufenen Jahr mit 1838 Empfehlungen einen Mehrumsatz von 6,7 Millionen Euro erwirtschaften.

termin | Informationstag, 20.7.
Ideen-Börse Lebensmittel: 7.15-12h
Expertengespräche: 9-12h
Ort: Firmengelände der Fa. Ing. H. Gradwohl GmbH 
Anmeldung: m.janda@gradwohl.co.at

web | www.bni-noe.at/chapter-symphonie-st–poelten
www.gradwohl.co.at

Rubrik:: Panorama

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.