02.08.2019 0 Kommentare

Motorradwallfahrt

Eine tolle Sache:

Am Sonntag, den 21. Juli 2019, veranstalteten Moderator Mag. Martin Hochedlinger und sein Team eine Motorradwallfahrt von Kirchberg an der Pielach zum Sonntagberg. An der Benefizfahrt für das Kinderspital in Bethlehem nahmen 80 Teilnehmer mit 56 Fahrzeugen teil.

Den Wallfahrersegen spendete der Priester bei der Pfarrkirche in Kirchberg, wobei bereits seine Predigt ganz im Zeichen von „Freiheit, Zusammenhalt und Dankbarkeit“ stand. Die Segnung der Roller und Motorräder fand vor der barocken Basilika im Wallfahrtsort statt. Im Gasthof „Dirndlhof“ ließen schließlich die begeisterten Teilnehmer diesen perfekt organisierten Tag ausklingen.

Aufgrund der vielen positiven Reaktionen ist bereits am 26. Juli 2020 eine weitere Motorradwallfahrt geplant.

Rubrik:: Mostviertel

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.