23.09.2017 0 Kommentare

Musikalische Begegnungen: „wieder aufhOHRchen“ in Pöggstall

Nach dem großen Erfolg des Niederösterreichischen Volksmusikfestivals „aufhOHRchen“ 2009 sowie des Nachfolgefestivals wieder „aufhOHRchen“ 2012 findet auch dieses Jahr, vom Samstag, 7. bis Sonntag, 8. Oktober, ein „wieder aufhOHRchen“ in Pöggstall statt. Das Festival wird in das Rahmenprogramm der NÖ Landesausstellung „Alles was Recht ist“ eingebettet.

 

Foto: Volkskultur Niederösterreich/Helmut Lackinger

„Wir freuen uns, dass die Idee von aufhOHRchen – die Förderung des Miteinanders im ländlichen Raum mit Hilfe von Musik und Volkskultur – in Pöggstall auf fruchtbaren Boden gefallen ist, so dass bereits zum zweiten Mal wieder aufgehorcht wird. Die Begegnungen während des Festivals, die hohe Qualität der Volksmusik und das Miteinander der Generationen stehen für uns im Mittelpunkt“, so Festivalleiterin und Geschäftsführerin der Volkskultur Niederöstereich Dorli Draxler.

Die erfolgreichsten Programmpunkte des Hauptfestivals von 2009 und 2012 werden an den beiden Festivaltagen von der Volkskultur Niederösterreich in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Pöggstall wieder aufgegriffen: Mit einem Chöre- und Singgruppentreffen, einer Begegnung der Chöre aus der Region wird das Festival am Samstagnachmittag eröffnet, am Abend laden Musikanten in drei Gaststätten Pöggstalls zur Grätzlmusik ein: s´Rondell, die Taverne zum Goldenen Hirschen und Struckis Bar werden zur Bühne. Nach dem sonntäglichen Gottesdienst spielt der Musikverein Pöggstall zum Frühschoppen auf und anschließend kann man den Nachmittag bei einem volkskulturellen Ausklang, gestaltet von Volkstanzgruppen, Volksmusikensembles und Singgruppen, genießen.

 

Programm

Samstag, 7. Oktober

15 Uhr: Eröffnung und Begegnung der Chöre im Schloss Pöggstall

18 Uhr: Auftakt zur Grätzlmusik im Schloss Pöggstall

19 Uhr: Grätzlmusik in drei Gaststätten: s´Rondell, die Taverne zum Goldenen Hirschen und Struckis Bar.

Sonntag, 8. Oktober

9 Uhr:   Festgottesdienst

11 Uhr: Musikalischer und kulinarischer Frühschoppen, Schloss Pöggstall

12:30 Uhr: Volkskultureller Ausklang bis 15.00 Uhr

 

Volkskultur NÖ, volkskulturnoe.at

Rubrik:: Kultur

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.