27.06.2017 0 Kommentare

Nach bestandener Matura von Schlosswirt Plappert verwöhnt

sitzend: Christoph Jechsmayr, 1.Reihe stehend: Ulrike Köck, Maximilian Danzer, Alexandra Simetzberger,  Jacqueline Tatsi, Leonie Pranzl, Lisa Fuchsluger, 2.Reihe stehend: Christoph Salcher, Direktor Franz Hopfgartner, Manuel Eibner, Nathalie Heller, Schlosswirt Andreas Plappert, Elias Spitaler, Martin Eibenberger, Jasmin Kimmel Foto: BBS Weyer

sitzend: Christoph Jechsmayr, 1.Reihe stehend: Ulrike Köck, Maximilian Danzer, Alexandra Simetzberger,  Jacqueline Tatsi, Leonie Pranzl, Lisa Fuchsluger, 2.Reihe stehend: Christoph Salcher, Direktor Franz Hopfgartner, Manuel Eibner, Nathalie Heller, Schlosswirt Andreas Plappert, Elias Spitaler, Martin Eibenberger, Jasmin Kimmel
Foto: BBS Weyer

Zum Abschluss des Schuljahres erlebten die Schüler der 4. Höheren Lehranstalt für Tourismus Weyer ein außergewöhnliches Degustationsmenü mit ihren Ausbildern Ulrike Köck, Martin Eibenberger BEd, Dipl. Päd. Christoph Salcher und Direktor Franz Hopfgartner beim Schlosswirt in Waidhofen/Ybbs. Nach den bestandenen praktischen Vorprüfungen zur Reife- und Diplomprüfung, genossen die Schüler diesen besonderen Tag und wurden vom Szenewirt Andreas Plappert und seinem Team lukullisch bestens verwöhnt. Geschmackserlebnisse besonderer Art, wie Garnelenschaumsüppchen, Jakobsmuscheln auf Selleriepüree und Kalbsfilet auf Eierschwammerlragout, waren nur einige der Gaumenhighlights. Nun steht einem erfolgreichen Praktikum nichts mehr im Wege und die Schüler können ihr erlerntes Wissen im bevorstehenden letzten Praktikum bestens umsetzen.

www.bbs-weyer.at

 

Rubrik:: Panorama

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.