25.05.2014 0 Kommentare

Niederösterreich-CARD bereits 100.000 mal verkauft worden.

losgehts

Foto: Niederösterreich-CARD/weinfranz.at

| Prächtig ist die von der NÖ Werbung heuer schon zum neunten Mal auf den Markt gebrachte Niederösterreich-CARD 2014/15 gestartet. Die Karte bietet mehrere Vorteile für deren Inhaber.

„Bis jetzt haben wir bereits 100.000 Stück der neuen Karte verkauft“, gibt NÖ-CARD-Geschäftsführerin Marion Boda dem NÖ Wirtschaftspressedienst auf Anfrage bekannt. Damit liege man in etwa bei den Vergleichszahlen des Vorjahres und gut auf Kurs, zumal bis Ende Juni der Löwenanteil der NÖ-CARDs abgesetzt werde. Das Kundenbindungsinstrument bietet gegen die Bezahlung eines einmaligen Kaufpreises freien Eintritt bei 319 Ausflugszielen in Niederösterreich und angrenzenden Bundesländern.

Aktuelle Highlights

Interessant ist ein Blick auf die beliebtesten Angebote, die die NÖ-CARD beinhaltet. „Die meisten Besucher verzeichnet zurzeit das Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds in Wien“, informiert Marion Boda. Damit habe diese Attraktion ihre Aufnahme in das CARD-Programm von Start weg voll gerechtfertigt, ist sie doch heuer erstmals mit dabei. Die am zweitstärksten von den NÖ-CARD-Inhabern nachgefragte Destination ist die Schallaburg, die „heuer mit der Jubiläumsausstellung zum Thema 1. Weltkrieg natürlich einen besonderen Magneten hat“, stellt die Geschäftsführerin fest. Weiters aktuell unter den Top-Five: Das Riesenrad im Wiener Prater, der Tierpark Stadt Haag im Mostviertel sowie die Gartenschau „Die Garten Tulln“.

Die NÖ-CARD ist von 1. April 2014 bis 31. März 2015 gültig. Zum Normalpreis kostet die NÖ-CARD für Erwachsene 54 Euro. Jugendliche von 6 bis 16 Jahren zahlen nur 25 Euro, Kinder bis zum Alter von 6 Jahren überhaupt nichts. Wer eine alte Karte besitzt, kann sie um fünf Euro (Kinder um drei Euro) verbilligt verlängern lassen. Erhältlich ist die NÖ-CARD 2014/15 u.a. in Trafiken in Niederösterreich und Wien, in Raiffeisen-Bankstellen, bei vielen teilnehmenden Ausflugszielen, über die CARD-Hotline 01/535 05 05 sowie über das Internet. (mm)

Info | www.niederoesterreich-card.at

Rubrik:: Panorama

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.