06.09.2014 0 Kommentare

„Normal is des ned“: Manuel Normal stellt erfrischendes Video online.

presse_quer_nah

Foto: mariART, www.manuelnormal.at

Video | „Normal is des ned“ – aber was heißt denn schon normal…? So jedenfalls lautet der Titel des neuen Albums von Manuel Normal, das in der September-Ausgabe des momags vorgestellt wird. Auch ein Interview wird noch folgen. Vor kurzem hat er ein erfrischendes Video zur ersten Single aus dem Album online gestellt, das wir euch nicht vorenthalten wollen.

Der Musiker, Sänger und Songschreiber Manuel Normal hat ein freches, erfrischendes Video online gestellt. Das ist auch die erste Single aus dem Album und heißt „Gebrüder Krim“ – und Manuel Normal gibt folgenden Tipp: „Anschauen! Wer weiß wie lange es online sein darf :-)“

„Der Grenzgänger aus dem Mühlviertel liebt das Spiel mit den Worten in seiner Sprache – und die ist der Dialekt (…) und er mag das Spiel mit den Stilen.!“

Das Album „Normal is des ned“ erscheint am 26.09.14. Es zeigt musikalische Breite. Manuel Normal rockt und rollt, chillt und rotzt, lacht und lächelt sich durch das Leben der Alltäglichkeiten, ohne dass er deshalb auch nur einen Moment lang banal werden könnte. Wem so inbrünstig ehrlich eine Songzeile wie „du bist so geil, ich möchte eine Fieberblase von dir“ (aus „Blue Jeans“) über die Lippen kommt, der kennt das Leben auf eine besondere Art und Weise. Und wer dann Putin, Obama und Merkel seine Meinung sagt und dazu die Leichtigkeit eines Sommerliedes wählt, dem kann man mehr als nur Talent bescheinigen.

(Reini Gruber)

Infowww.manuelnormal.at
www.facebook.com/manuelnormal

Rubrik:: Kultur

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.