15.04.2014 0 Kommentare

Stadtlauf Waidhofen rückt näher. Musik an der Strecke als Zusatzmotivation.

20140303_113620

Am 26. April fällt der Startschuss zum 30. Int. Sparkassen Stadtlauf in Waidhofen. Foto: Stadtlauf WY

Waidhofen/Ybbs | Nächste Woche, am Samstag, 26. April, ist es soweit. Um 13:45 Uhr fällt der Startschuss zum ersten Bewerb des 30. Int. Sparkassen Stadtlaufs in Waidhofen.

Nicht mehr lang bis zum 30. Sparkassen Stadtlauf. Die Bambinis eröffnen das Spektakel mit einem Lauf über 300m. Sie werden gefolgt von den Knirpsen (ebenfalls 300m) sowie anschließend den Kindern und Schülern, welche bereits eine große Stadtlaufrunde über den Badberg und die Zellerbrücke mit einer Gesamtlänge von 1.525m zurücklegen. Ebendiese muss dann beim Höhepunkt der Veranstaltung um 15 Uhr, dem Hauptlauf, vier mal bewältigt werden.

Egal wie lang die Strecke ist – heuer im Jubiläumsjahr wird die Stimmung einzigartig sein und die Teilnehmer zu Höchstleistungen animieren. Die Musikschule Waidhofen hat wieder ihre großzügige Unterstützung in Form einer Trommlergruppe mit etwa zehn Personen sowie drei steirischen Harmonika zugesagt. Zusätzlich sorgt ein DJ und die Gruppe “Rocka Rollics” für Unterhaltung beim Lauf selbst und danach von 16.30 – 18.00 Uhr bei der Siegerehrung in der Tennishalle.

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Die Zeichen stehen gut, dass auch heuer wieder über alle Alters- und Leistungslevels hinweg rund 1000 Teilnehmer ihre Startnummer montieren werden. Stadtlauf-Koordinator Andreas Buder arbeitet auf Hochtouren und bedankt sich schon jetzt bei allen Sponsoren, Mitwirkenden und freiwilligen Helfern: “Ohne die großzügige Unterstützung und die vielen investierten Stunden meines Teams wäre eine Jubiläumsauflage in diesem Ausmaß unvorstellbar. Ich freue mich sehr auf ein tolles Lauffest!”

Im Rahmen des Hauptlaufes findet auch der Staffel- und Firmenlauf statt – entweder vier mal eine Runde als Team oder mit Arbeitskollegen (3 Mitarbeiter = 1 Team) die volle Distanz für den Betrieb. Wer die 6,1km erfolgreich gemeistert hat, ist somit sowohl in der Einzel- als auch in der Firmenergebnisliste zu finden. Startet man zudem noch für einen Waidhofner Verein, hat hier seinen Hauptwohnsitz oder ist bei einem Waidhofner Unternehmen beschäftigt, gibt es auch heuer wieder die eigene Waidhofner Wertung mit eigener Siegerehrung. Nicht zu vergessen, das bewährte Special: Gegen Vorlage der Startnummer gibt es für alle Teilnehmer am Hauptlauf eine Leberkässemmel mit Original Efko Gurkerl und ein Erdinger Alkoholfrei gratis.

Wer noch nicht angemeldet ist – einloggen auf www.sportunion-waidhofen-la-tria.com und aktiv dabei sein.

Info | www.facebook.com/sparkassenstadtlaufwaidhofen

Rubrik:: Mostviertel

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.