21.03.2014 0 Kommentare

Tourismusverband: „Ursprungsentfaltung Moststraße – Vorsprung durch Ursprung“.

Pressekonferenz2

In der Mostelleria in Öhling fand am 21.3. die Pressekonferenz zum Thema Urstprungsentfaltung der Moststraße der Lokalen Entwicklungsstrategie der LEADER-Region Tourismusverband Moststraße statt. Foto: Tourismusverband Moststraße

Öhling | Nachdem die Region „Tourismusverband Moststraße“ unter dem Vorsitz von LAbg. Michaela Hinterholzer auf eine überaus positive LEADER-Periode 2007 bis 2013 zurückblicken kann, soll das Förderprogramm der Europäischen Union auch im Zeitraum von 2014 bis 2020 zu einer aufstrebenden Entwicklung der Moststraße beitragen.  

LEADER zielt auf die Erhaltung, Weiterentwicklung und Stärkung ländlicher Räume ab, wobei der Tourismusverband Moststraße vor allem auf die Eigenständigkeit, Leistungsfähigkeit und Vielfältigkeit ländlicher Räume als Wirtschafts-, Natur- und Kulturstandort setzt. Das Motto „Ursprungsentfaltung Moststraße – Vorsprung durch Ursprung“ weist auf eine Weiterentwicklung der diversifizierten Wirtschafsstruktur der Region hin, ohne dabei ihre landwirtschaftliche Prägung und den Stellenwert als „Ursprungsregion Österreichs“ aus den Augen zu verlieren. Die heterogene Branchenstruktur aus Landwirtschaft, Handwerk, Tourismus und ländlicher Industrie soll ausgebaut, die kulturellen und landschaftlichen Besonderheiten der Region erhalten werden.

Lokale Entwicklungsstrategie

Um diese Zielsetzungen erreichen zu können, wird vom LEADER-Management in Zusammenarbeit mit der regionalen Bevölkerung eine lokale Entwicklungsstrategie erarbeitet. Aufbauend auf einer breit angelegte Stärken-Schwächen Analyse, wurden bereits regionale Entwicklungsschwerpunkte aufgezeigt und strategische Aktionsfelder der ländlichen Entwicklung festgelegt. Für die Tourismusregion Moststraße ergeben sich daraus folgende Entwicklungsschwerpunkte:

a)    Zukunftsweisende landwirtschaftliche Produktion/Produkte und Vermarktungsalternativen
b)    Kulturlandschaft
c)    Touristische Produkte der Moststraße
d)    Zukunftsweisende gewerbliche Produkte/Produktion und regionale Kooperationen

Diesen Themenbereichen wurden in einem Leit-Workshop bereits entsprechende Zielsetzungen zugeordnet. Konkrete Projekte zur Zielerreichung werden am 07. und 13. Mai, jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr in insgesamt fünf Projekt-Workshops erarbeitet. Dazu lädt der Tourismusverband Moststraße alle interessierten Akteure der Region herzlich ein. Durch eine breite Beteiligung aller Bevölkerungsgruppen, soll eine positive Entwicklung für alle, die im ländlichen Raum leben und arbeiten, erreicht werden.

Info | www.moststrasse.at/leader

Rubrik:: Mostviertel

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.