20.05.2016 0 Kommentare

Volkshilfe Regionalverein: Sonnenschule öffnete ihre Türen

Hannah Asanger, Lina Übelbacher, RegionalvereinsvorsitzendeUlrike Königsberger-Ludwig, Sozialstradtrat Gerhard Riegler, Gemeinderat Edmund Mair, Bezirksvorsitzender Hannes Eblinger, GR Elisabeth Asanger, Hortleiterin Veronika Demal, GR und stellvertretende Vorsitzende des Regionalvereines der Volkshilfe Amstetten Foto: Volkshilfe Amstetten

Hannah Asanger, Lina Übelbacher, RegionalvereinsvorsitzendeUlrike Königsberger-Ludwig, Sozialstradtrat Gerhard Riegler, Gemeinderat Edmund Mair, Bezirksvorsitzender Hannes Eblinger, GR Elisabeth Asanger, Hortleiterin Veronika Demal, GR und stellvertretende Vorsitzende des Regionalvereines der Volkshilfe Amstetten
Foto: Volkshilfe Amstetten

Vor kurzem fand zum fünften Mal der Tag der offenen Tür in den Kinderhäusern der Volkshilfe statt. Aus diesem Anlass besuchten der Volkshilfe-Bezirksvorsitzende Hannes Eblinger und Volkshilfe-Regionalvereinsvorsitzende von Amstetten, Nationalrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, gemeinsam mit den Funktionären der SPÖ Stadtpartei, den Kinderhort der Sonnenschule Amstetten. Hortleiterin Veronika Demal betreut mit ihrem Team derzeit 15 Kinder. Das Angebot besteht seit September 2002. „Der Tag der offenen Tür ist bereits ein Fixpunkt im Jahreszyklus der Volkshilfe-Kinderhäuser. Eltern wie Kinder konnten sich in lockerer Atmosphäre über den Hort der Sonnenschule informieren und die Räumlichkeiten erkunden. Es freut uns sehr, dass dieses Angebot von vielen Familien angenommen wurde!“, sagt Königsberger-Ludwig.

www.bezirkamstetten.spoe.at

Rubrik:: Mostviertel

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.