25.05.2017 0 Kommentare

Wiener Mischung: Spitting Ibex – Move Something

Label: spitting records

Label: spitting records

Eine eingängige Mischung von Funk, Disco, HipHop, Soul und Rock präsentieren die Wiener Spitting Ibex. Eingebettet in die entspannten Rhythmen und feinen Melodien sind (gesellschafts)kritische Texte. Anspieltipps: „Be Yourself“, „Take It Slow“, „The Return Of Dingo Jackson“, „People“ und „My Way“. Wem die CD zu wenig ist, live gibt es die Band zum Beispiel  am 24. Juni auf dem Donauinselfest  (Menschenrechtsbühne) zu erleben.

petra ortner

 

Rubrik:: Musiktipps

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.