08.10.2014 0 Kommentare

„Wir probieren da etwas Neues aus“: BUCH WIEN 14 startet mit langer Nacht der Bücher.

online_BUCHWIENLogo_2014-KopieWien | Die internationale Buchmesse BUCH WIEN 14 geht heuer von 13. bis 16. November über die Bühne. Am 12. November startet die Messe mit der “langen Nacht der Bücher 2014” von 20 bis 23 Uhr.

Mit einem spektakulären Fest startet die Buch Wien 2014: Die Lange Nacht der Bücher am Mittwoch, 12. November, wird tausende Literaturfans in die Halle D der Wiener Messe locken. Moderator Florian Scheuba erwartet prominente Gäste auf der ORF-Bühne: Neben Daniel Glattauer und Dolores Schmidinger stellt der US-amerikanische Thriller-Star Don Winslow seinen aktuellen Roman Missing. New York vor. Die Linzer Kultcombo Attwenger wird für die musikalische Begleitung sorgen.

Auf der Forum-Bühne bitten Günter Kaindlstorfer und Wolf Haas zu einem Bücher-Quiz. Wertvolle Preise winken. Auf der Lebensart-Bühne wird Trendköchin Martina Lessing (Entspannte Küche, Braumüller Verlag) von 20 bis 22 Uhr eine Kochshow zelebrieren. Frau Lessing gibt Tricks und Geheimtipps preis und lädt zur Verkostung der Gerichte. An den Ständen der rund 300 Aussteller sind die aufregendsten Neuerscheinungen des Herbstes zu entdecken. Der Eintritt für die Lange Nacht der Bücher kostet 3 Euro  – eine weiterer Anreiz für Bücherfreunde, die sich einen Überblick über die Novitäten des Jahres 2014 verschaffen wollen. Die Messebuchhandlung wird geöffnet sein.

Programmdirektor Günter Kaindlstorfer über die Lange Nacht der Bücher: „Wir probieren da etwas Neues aus. Erstmals wird die BUCH WIEN auch abends geöffnet sein – ein langgehegter Wunsch vieler Besucherinnen und Besucher. Dass Wolf Haas sein Debüt als Quizmaster gibt, freut mich natürlich besonders. Günther Jauch und Armin Assinger sollten sich warm anziehen.“

Wir verlosen 10×2 Karten für die Buch Wien 2014: www.momag.at/Gewinnspiele

BUCH WIEN | 13. – 16. November, Halle D, Messe Wien, Trabrennstraße, U2-Station Krieau; Öffnungszeiten: „Lange Nacht der Bücher“, Mittwoch, 12. November von 20 – 23 Uhr. Eintritt 3 Euro; Donnerstag und Freitag 9 – 18 Uhr, Samstag 10 – 18 Uhr, Sonntag 10 – 17 Uhr. Eintritt 7 Euro, ermäßigt 4,50 Euro.

info | www.buchwien.at

Rubrik:: Kultur

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.