21.03.2014 0 Kommentare

WLAN Projekt abgeschlossen: Schillerpark Waidhofen mit freiem WLAN.

WLAN_projekt abgeschlossen

Zur Freude vieler Jugendlicher ist ab sofort freies WLan nun auch im Schillerpark verfügbar. Foto: Langwieser

Waidhofen | Bereits seit dem letzten Jahr bietet die Stadt Waidhofen einen kostenlosen WLAN Zugang ins Internet am Oberen Stadtplatz, im Schlosspark, sowie im Parkbad an. „Nun wird dieses Service auch im Schillerpark angeboten“, berichtet Bürgermeister Wolfgang Mair über die Fertigstellung dieses Projektes.

„Nicht nur Jugendliche verwenden heutzutage fast ausschließlich Smartphones. Viele Menschen wollen ständig online sein, um Informationen abrufen zu können, oder um mit Freunden zu chatten“,  freut sich Gemeinderat Christoph Dahdal über den erfolgreichen Abschluss des Projektes und lädt dazu ein, die Möglichkeit an den verschiedenen Plätzen der Stadt kostenlos in das Web einzusteigen zu nützen. Das public WLAN in Waidhofen wird unter dem Namen „publicNet-WY“ angezeigt. Für den Benutzer entstehen keine zusätzlichen Kosten. Lediglich eine Registrierung mit Handynummer ist für die Nutzung notwendig, da das Kennwort für den Login per SMS zugesendet wird. Die Benutzung ist auf zwei Stunden täglich begrenzt. Die Übertragungsrate ist abhängig von der Anzahl der Benützer die im Netz sind und von der Entfernung zur Basisstation.

Info | www.waidhofen.at

Rubrik:: Mostviertel

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.