01.10.2017 0 Kommentare

Zeit für wilde Jungs

Luca Eder und Franz Scholz beim Entzünden des Feuers
Foto: Privat

Christian Prager, Natur- und Wildnistrainer wird in Waidhofen/Ybbs, einen dreiteiligen Workshop für Buben ab 9 Jahren leiten und spannende Survivaltechniken vermitteln. An drei Samstagen im Herbst, einfach tun, was Buben gerne machen: schnitzen, Gebrauchsgegenstände herstellen, sich tarnen und verstecken, Feuer machen, Zunder sammeln, Vorräte anlegen und auffüllen, Biwak bauen, Geschichten lauschen, herumtoben, die Sinne schärfen, spontanen Ideen folgen, geheime Missionen lösen – einfach ein coole Zeit in der Natur gemeinsam mit anderen Burschen verbringen und die Geschenke von Herbst und Winter nutzen. Gestartet wird am 7. Oktober von 9 bis 12 Uhr.

anmeldung abenteuer-spuersinn.at

Verein spür.sinn – Abenteuer Lernen & Naturverbindung

Rubrik:: Mostviertel

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.