28.04.2014 0 Kommentare

Zeltfest zum Firmenjubiläum: Reinerlös kommt regionalen karitativen Projekten zu Gute.

Team

Das Stockinger-Team freut sich auf regen Besuch beim Jubiläums-Zeltfest in Gaflenz. Foto: Stockinger

Gaflenz | Das Gaflenzer Bauunternehmen Stockinger blickt bald auf seine 20-jährige Firmengeschichte zurück. Das 20-Jahr-Jubiläum wird am 3. Mai mit einem Jubiläums-Zeltfest gefeiert, dessen Reinerlös an regionale karitative Einrichtungen gespendet wird.

Vor zwei Jahrzehnten wurde die Firma Stockinger gegründet. Ein guter Grund um in alten Erinnerungen zu schwelgen und zu feiern. Am 3. Mai lädt die Firma Stockinger zum Jubiläums-Zeltfest am Stockinger Lagerplaz in Gaflenz ein. Der Reinerlös der Jubiläumsveranstaltung soll regionalen karitativen Veranstaltungen zu Gute kommen. Unter anderem wird der Verein „Ich bin Du“ unterstützt. Dieser Verein hat sich zum Ziel gesetzt, Therapiemöglichkeiten für beeinträchtigte Kinder, Jugendlichen und Erwachsene in Weyer zu schaffen. Zudem steht das gegenseitige Lernen von behinderten und nicht behinderten Menschen, die Akzeptanz des „Andersseins“ und somit des einzelnen im Mittelpunkt der Vereinstätigkeit.

50 Mitarbeiter zählt das Stockinger-Team heute. Sie freuen sich auf regen Besuch. Neben einem Frühschoppen mit WeyrENNSka, spielen bei freiem Eintritt um 14 Uhr die „2 Ardninger“ und um 17:30 Uhr gibt es ein Kabarett mit den „schrägen Vögeln“. Um 16 Uhr folgt ein großes Gewinnspiel geben. Der Abend klingt ab 22 Uhr mit DJ Bert aus.

Info |www.baumeister-stockinger.at

Rubrik:: Panorama

Kommentar verfassen

Zur Gewährleistung eines respektvollen Umgangs behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare gegebenenfalls zu entfernen.